back

Festival Grafenegg

www.grafenegg.com 19.08. - 11.09.2016 € 10 - € 144

Innerhalb weniger Jahre hat sich Grafenegg, unweit von Wien und am Tor zur Kulturlandschaft Wachau gelegen, als einer der attraktivsten Festivalstandorte Europas etabliert. Unter der künstlerischen Leitung von Rudolf Buchbinder gastieren im Sommer 2016 Franz Welser-Möst, Daniele Gatti, Christoph Eschenbach, Klaus Maria Brandauer und viele weitere namhafte Künstler.

Fotocredit © Alexander Haiden

Programm Highlights

Franz Welser-Möst

Klaus Maria Brandauer

Christoph Buchbinder

Wie jedes Jahr präsentiert das Festival Grafenegg auch 2016 ein abwechslungsreiches und hochkarätig besetztes Programm.
 
Unter der künstlerischen Leitung Rudolf Buchbinders gastieren sowohl nationale Größen, als auch internationale Künstler in Grafenegg. Die Künstler sind dabei wie immer an den erstklassigen Spielstätten auf dem Schlossareal zu erleben: Die zentrale Konzertstätte bildet die 2007 errichtete einzigartige Open Air-Bühne Wolkenturm, die sich eingebettet in eine natürliche Senke, wie ein großer Gartenpavillon in den Schlosspark einfügt. Auch der ein Jahr später eröffnete Konzertsaal Auditorium fügt sich perfekt in das bestehende Ensemble aus Schloss, Reitschule und Schlosstaverne ein. Schon beim Betreten des Schlossareals eröffnet sich dem Besucher die einmalige Symbiose zwischen Alt und Neu, aus lebendiger Natur und der Architektur von gestern und heute.
 
Das Grafenegg Festival bietet ein umfangreiches künstlerisches und kulinarisches Rahmenprogramm und lädt zum Verweilen ein: Beim Flanieren durch den 32 Hektar großen Park im englischen Stil, den nachmittäglichen Prélude-Konzerten im geschichtsträchtigen Schlosshof, dem Picknick mit regionalen Spezialitäten und einer Kostprobe der ausgezeichneten Weine der Region, lässt sich Kultur mit kulinarischen Erlebnissen in ländlichem Ambiente verbinden.

Festival-Eröffnung
19.08.2016, 20 Uhr

The Cleveland Orchestra - Leila Josefowicz - Franz Welser-Möst
20.08.2016, 19:30 Uhr

Matinee "Die Schöne Müllerin" - Klaus Maria Vogt
21.08.2016, 11 Uhr

The Cleveland Orchestra - Luba Organásová - Franz Welser-Möst
21.08.2016, 19:30 Uhr

Ludwig van Beethoven "Egmont" - Klaus Maria Brandauer
25.08.2016, 19:30 Uhr

London Symphony Orchestra - Nikolaj Znaider - Gianandrea Noseda
26.08.2016, 19:30 Uhr

Euyo - Bernhard Haitnik
27.08.2016, 19:30 Uhr

Matinee Buchbinder & Friends
28.008.2016, 11 Uhr

Tschechische Philharmonie - Hilary Hahn - Jirí Belohlávek
28.08.2016, 19:30 Uhr

Andrés Orozco-Estrada - Thomas Quasthoff - "Herzog Blaubarts Burg"
01.09.2016, 19:15 Uhr

Concertgebouworchester - Sol Gabetta - Daniele Gatti
02.09.2016, 19:15 Uhr

Tschaikowski - Mariinsky Orchester - Valery Gergiev
03.09.2016, 19:15 Uhr

Matinee Tschaikowski - Mariinsky Orchester - Valery Gergiev
04.09.2016, 11 Uhr

Beethoven, Saint-Saens, Tschaikowski - Eschenbach
04.09.2016, 19:15 Uhr

Ink Still Wet Abschlusskonzert
05.09.2016, 19:30 Uhr

WDR Sinfonieorchester Köln - Valentina Nafornita - Julla-Pekka Saraste
08.09.2016, 19 Uhr

Beethoven - Wiener Klaviertrio - Simone Young
09.09.2016, 19 Uhr

Bruckner - Sächsische Staatskapelle Dresden - Christian Thielemann
10.09.2016, 19 Uhr

Matinee Rudolf Buchbinder - Wiener Philharmoniker
11.09.2016, 11 Uhr

Beethoven - Rudolf Buchbinder - Wiener Philharmoniker
11.09.2016, 19 Uhr

Hello bank! AG

Kreditinstitut
UID-Nr: ATU48958007
DVR 1026402
FN: 53877g
FB-Gericht: Landesgericht Salzburg als Handelsgericht
Sitz: 5020 Salzburg
Elisabethstraße 22 | Austria
Tel: +43 662 2070-0
Fax: +43 662 2070-111
E-Mail: info@hellobank.at
SWIFT-Code / BIC: DIRAAT2S
Bankleitzahl (BLZ): 19250

Berufsrecht: Die Hellobank BNP Paribas Austria AG ist ein österreichisches Kreditinstitut und verfügt über eine Konzession, die sämtliche unter § 1 Abs. 1 Z 1-3, 5-7, 11 und 18 Bankwesengesetz genannten Bankgeschäfte umfasst. Hauptgeschäftstätigkeit der Hellobank BNP Paribas Austria AG ist die Durchführung von Aufträgen über Vermögenstransaktionen jeder Art, insbesondere der Erwerb und die Veräußerung von Finanzinstrumenten – ohne jede Beratung und Empfehlung („Beratungsfreies Geschäft“) und die Verwahrung dieser Finanzinstrumente. www.ris.bka.gv.at

Aufsichtorgane: Finanzmarktaufsicht (FMA)
Sitz: 1090 Wien
Otto-Wagner-Platz 5 | Austria
Internet: www.fma.gv.at Tel: +43 1 24959-0
Fax: +43 1 24959-5499
Europäische Zentralbank (EZB)
Sonnemannstraße 20
60314 Frankfurt am Main

Filialen:
Salurnestraße 8, 6020 Innsbruck, Tel: +43 512580940-0
Gabelsbergerstraße 29, 5020 Salzburg, Tel: +43 662 8075-0
Gärtnerstraße 3, 4020 Linz, Tel: +43 732 797664-0
Kalchberggasse 3, 8010 Graz, Tel: +43 316 819179-0
Spiegelgasse 3, 1010 Wien, Tel: +43 1 5324870-0

Vorstandsmitglieder: Ernst Huber (Vorsitzender), Jürgen Kühnel, Paul Reitinger
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Kai Friedrich

Die Hellobank BNP Paribas Austria AG ist eine 100%-ige Tochter der DAB Bank AG
Sitz: 80687 München
Landsberger Str. 300 | Deutschland

Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

best websites of the world